Montag, Juni 26, 2017
Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Brandstiftung"

SCHLAGWORTE: Brandstiftung

Brände in Salzwedel: Sechs Mitglieder der Feuerwehr in Haft

Gleich sechs Mitglieder der Feuerwehr Salzwedel in Sachsen-Anhalt stehen im Verdacht, Brandstifter zu sein. Sie wurden von der Polizei festgenommen.

Brandstifter: Feuerwehrmann muss Schaden nach Großfeuer zahlen

Ein Feuerwehrmann aus Kirchhundem wird zum Brandstifter. Wegen ihm brennt eine Lagerhalle ab. Jetzt sagt ein Gericht: Er muss den Schaden bezahlen.

Fahndung mit Hubschrauber nach Brandstifter nach Feuer in Psychiatrie

Nach einem Brand in der Psychiatrie in Emmendingen suchte die Polizei den Täter aus der Luft. Er sollte dort vor dem Feuer eingeliefert werden.

Feuerwehr Arnsberg rettet Reithalle

Zwei Mal Großalarm binnen weniger Wochen für die Feuerwehr Arnsberg. Zwei Mal mussten die Einsatzkräfte eine Reithalle vor den Flammen retten.

Brand vernichtet Haus

Die Reihe von verheerenden Großbränden reißt nicht ab. Das Feuer in Marne mit einem getöteten Feuerwehrmann hatte eine technische Ursache. "Alles Feuerwehr!" fasst zusammen.

Großbrand: Feuerteufel von Stade schlägt wieder zu

In Stade kommt die Feuerwehr nicht zur Ruhe. Ein Feuerteufel ist unterwegs. Wieder hat ein Großbrand ein Haus vernichtet.

Feuer in Stade zerstört komplettes Haus

In Stade bekämpfen 150 Einsatzkräfte den Vollbrand eines mit Reet gedeckten Hauses. Das Gebäude war bereits im August Ziel von Brandstiftern.

Feuerwehrmann an Brandanschlag beteiligt

In Salzhemmendorf brannte es in einem Flüchtlingsheim. Ein Feuerwehrmann soll an dem Brandanschlag mit einem Molotowcocktail beteiligt gewesen sein.

Nauen: Asylheim abgebrannt

Die Flüchtlingsproblematik macht auch vor der Feuerwehr nicht Halt. Häufig werden die Kameraden zu Einsätzen in geplanten Asylheimen gerufen. Wie in Nauen.