Donnerstag, Dezember 14, 2017
Der 34 Jahre alte Maschinist der Feuerwehr Unna hatte auf der Einsatzfahrt zu einem Wohnungsbrand einen Herzinfarkt erlitten. Um und dem Gruppenführer geht es wieder besser.
Die Ursache ist noch immer ungeklärt. Auf der Fahrt zu einem Feuerwehreinsatz in Unna krachte ein Löschfahrzeug gegen eine Hauswand. Vier Kameraden wurden zum Teil schwer verletzt.
Bei dem Unfall in Mülheim riss der Tank des Autos auf. Das Benzin entzündete sich. der Pkw brannte vollständig aus.
Über ein Arbeitsboot gelangt die Feuerwehr Essen auf das havarierte Schiff. Die Besatzung kann gerettet werden. Die Bergung des Bootes aber ist schwierig.
Die Feuerwehr Volkach versucht mit allen Mitteln, den verschmutzten Bach zu retten. Die Ursache für die Havarie in Volkach ist noch nicht bekannt.
Die Feuerwehr Bad Oeynhausen ist in einen schweren Feuerwehr-Unfall verwickelt worden. Ein Pizzataxi krachte auf einer Einsatzfahrt in den Rüstwagen.
Blitzeis und Glätte führten zu zahlreichen Unfällen. Auf den Autobahnen kam es zu Massenkarambolagen. Feuerwehr und Rettungsdienst im Ausnahmezustand.
Im Chaos durch das Glatteis wurden auch Feuerwehren in Unfälle verwickelt. Knapp einer Katastrophe entgingen dabei die Kameraden der Feuerwehr Oyten.
Eine im eis eingefrorene Ente sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr in Hessisch Lichtenau. Der Frost schlägt jetzt richtig zu und der Winter macht ernst.